Carsten Draheim Portrait

Carsten Draheim

Carsten  trainiert Kampfsport und Selbstverteidigung seit seiner Kindheit und ist zudem vom Verteidigungsministerium bestellter Nahkampfausbilder für Soldaten bei der Bundeswehr und Dienstleister in diesem Bereich für die Polizei des Landes NRW. Als S.W.A.T.-Instructor bildet er international Angehörige von Militär, Security und Polizei aus.

Qualifikationen

  • Lead Instructor Krav Maga Institut
  • Military Instructor
  • Civil Krav Maga Instructor
  • Law Enforcement Instructor
  • KIDS-Instructor
  • S.W.A.T.-Instructor
  • Team Leading and Combat Community Instructor

Fighting & Selfdefense Skills

  • Kickboxen
  • Jeet Kune Do
  • Luta Livre
  • Krav Maga seit 2006

MEHR ÜBER MEINE PERSON

Carsten Draheim, geboren 1975 in Köln, ist Krav Maga Trainer und Autor des Buchs „Krav Maga – effektive Selbstverteidigung“ welches Im Dezember 2015 in der Erstauflage erschienen ist und aktuell in der Dritten Auflage erhältlich ist. Er ist schreibt zudem regelmässig Artikel für diverse militärische und polizeiliche Fachzeitschriften.

Als Zivilist unterrichtet er in offiziellem Auftrag fortlaufend Angehörige polizeilicher und militärischer Einheiten aber eben auch ganz normale Leute im täglichen Selbstverteidigungs-Training. Zudem ist er Inhaber des KRAVolution Krav Maga Instituts, welches mit aktuell circa 1700 Mitgliedern und über 3000qm eigener Trainingsfläche zu den mit Abstand größten Krav Maga Anbietern weltweit zählt.  In seinem Buch offenbart er seine gesamten langjährigen Erfahrungen und Kenntnisse, als bisher einzige deutschsprachige Unterrichts-Ergänzung zur Krav Maga Ausbildung. Sein Buch entschlüsselt das System Krav Maga und zerlegt es hierbei in seine Bestandteile, anstatt sich auf die Darstellung von Techniken zu beschränken und gibt hierbei Anleitungen für den Unterricht dieses, ursprünglich israelischen Selbstverteidigungssystems. Wurde die deutsche Erstveröffentlichung des Buchs vom damaligen Krav Maga Verband, welchem der Autor angehörte noch unterstützt, wurde ihm die weitere Verbreitung seines Wissens in gedruckter Form und insbesondere die Veröffentlichung des Buchs in englischer Sprache vom Verband verboten, weil man hier offenbar befürchtete, dass Geheimnisse des Krav Maga Unterrichts für Jedermann und insbesondere für Trainer anderer Kampfsport- uns Selbstverteidigungsarten zugänglich werden. Die erste Auflage des Buchs war nach 2 Monaten ausverkauft. Das Buch ist mittlerweile in englischer Sprache für den US-Amerikanischen Markt erschienen.

Carsten Draheim Social Media
Facebook
Instagram
Youtube