07 00 – 88 88 33 34*
02 21 – 98 51 00 79

Train & KRAVel 2017 Israel – Tag 3 – Ein unvergessliches Training im Meer

Nach einer kurzen Nacht, haben wir recht früh das Hotel verlassen.
Nach rund einer Stunde Busfahrt erwartete uns unser Krav Maga Experte bereits zu einem Training und einer Outdoor Trainings Location die wir  so schnell nicht mehr vergessen werden!

KRAVolution Team Train & KRAVel 2017 Israel - Top Trainingslokation

In Trainingsklamotten am Strand von Israel zu Trainieren ist schon etwas Besonderes.

RAVolution Team Train & KRAVel 2017 Israel - Amnon at Beach

KRAVolution Team Train & KRAVel 2017 Israel - Training am Meer

KRAVolution Team Train & KRAVel 2017 Israel - Ground Defence 2

Aber im Meer ist es noch viel besser, wenn auch nur bei 15 Grad Wassertemperatur.

Was wir gemacht haben? Das Zombie-Game, also die Simulation von mehreren Angreifern!

KRAVolution Team Train & KRAVel 2017 Israel - Zombiegame

Dann ging es an die Choke-Defense: Die Selbstverteidigung gegen Würgern von allen Seiten…

..sowie die Ground Defence: Selbstverteidigung am Boden, oder in unserem Fall im Sand bekommt am Strand, am Wasser und im Wasser jeweils eine ganz andere Bedeutung.

KRAVolution Team Train & KRAVel 2017 Israel - Ground Cocke

Was aussieht wie ein Zombie-Game von absoluten Anfängern, war einfach nur unheimlich erschöpfend.

Festgehalten vom Sand und erschöpft von den Wellen, merkt man erst, wie schwer es wird jemanden wegzuschieben, der im Sand steckt. Man bekommt durch das Wasser keinen Kick hin und kann sich auch nicht schnell bewegen.

Aber es war für uns Teilnehmer das geilste Training!

KRAVolution Team Train & KRAVel 2017 Israel - Ground Defence KRAVolution Team Train & KRAVel 2017 Israel - Ground Defence

KRAVolution Team Train & KRAVel 2017 Israel KRAVolution Team Train & KRAVel 2017 Israel KRAVolution Team Train & KRAVel 2017 Israel KRAVolution Team Train & KRAVel 2017 Israel

Es war nicht nur lehrreich, es hat unheimlich viel Spaß gemacht.

KRAVolution Team Train & KRAVel 2017 Israel - Strand Gruppenfoto

KRAVolution Team Train & KRAVel 2017 Israel - Abschied 2

Am Abend sind wir dann alle wieder gesund und munter in Frankfurt angekommen.

KRAVolution Team Train & KRAVel 2017 Israel - Abschied

Ganz vielen lieben Dank an alle, die diese Reise ermöglicht haben.
Danke an unseren Lead Instructor Carsten, der diesen Stein ins Rollen gebracht hat.
Ein großes Lob und vielen Dank an das Kravolution Büro Team, welches die Reise perfekt organisiert hat. Gutes Hotel, top Reiseführer, toller Busfahrer und sensationelle Locations.
Ohne unsere wundervollen Instruktoren Ändi und Kalle wäre die Reise nicht so toll geworden. Danke, dass ihr uns jeden Wunsch erfüllt habt!

Danke auch an die gesamte Truppe. Auch, wenn wir uns durch die verschiedenen Standorte des Krav Maga Instituts in Köln, Bonn, Bergisch Gladbach, Brühl, Düsseldorf und im Rhein-Sieg Kreis zuvor gar nicht kannten, hat sich so eine tolle KRAVolution-Gruppe gebildet, ohne die es niemals soviel Spaß gemacht hätte! Wir freuen uns auf die nächste Tour nach Israel!

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben