Kravolution Krav Maga Instructor Björn

Seit meiner Kindheit betreibe ich Kampfsport. Vom Jiu Jitsu über Kickboxen und damals auch dienstlich Wing Tsun als Selbstverteidigung. Das Problem bei vielen Kampfkünsten ist meiner Ansicht nach, dass diese zwar eine gewisse Stärke, Kondition und Selbstvertrauen geben (was grundsätzlich positiv ist), sich aber in der Realität nur sehr schwer anwenden lassen, da sie teilweise wider die natürliche Reaktionen aufgebaut sind. Diese dürfte ich leider auch schon mal am eigenen Leib erfahren. Krav Maga ist keine Kampfkunst sondern ein realistisches und auch gut umsetzbares Selbstverteidigungssystem. Zwar wirbt fast jeder Anbieter einer Kampf- oder Selbstverteidigungskunst mit der schnellen und einfachen Erlernbarkeit des jeweiligen Systems, jedoch kann ich dies nach meine Erfahrungen nicht wirklich bestätigen. Zumal einfach zu lernen auch nicht gleich heißt, dass es auch leicht anzuwenden ist. Insbesondere wenn Stress und Adrenalin mit im Spiel ist. Seit 2013 betreibe ich nun Krav Maga und habe Anfang 2017 den Instruktorenstatus erreicht. Ich kann aus tiefster Überzeugung sagen, dass es für mich kein besseres, weil intuitiveres System, als Krav Maga gibt. Das vermittele ich im Krav Maga Unterricht und im Kindertraining auch spielerisch, aber mit dem notwendigen Ernst.

Qualifications

  • Krav Maga Civil Instructor

Fighting- & Selfdefense Skills

  • Krav Maga seit 2013
  • Jiu-Jitsu
  • 2. Kyu / Kickboxen
  • 1. Dan / Wing Tsun
  • 4. SG

Alle Kravolution Krav Maga Instructor in der Übersicht ansehen

Krav Maga Instructor