law enforcement seminar 14.10.2012

Am 14.10.2012 veranstaltet CD Krav Maga am Standort im Rhein-Sieg-Kreis, ein Law Enforcement Seminar für einen geschlossenen Benutzerkreis mit entsprechendem beruflichem Hintergrund zum Thema Eigensicherung & 3rd Partie Protection”!

Inhalt
Das Seminar richtet sich vorrangig an die Angehörigen des behördlichen Vollzugsdienstes: Polizei, Bundespolizei, Justiz, Zoll, Ordnungsamt usw. aber auch parallel dazu gerne an interessierte Angehörige von besonders gefährdete Berufsgruppen (Berufsfeuerwehr, RTW Besatzung, etc.)!

Im Rahmen des LE-Seminars werden Krav Maga Selbstverteidigungs-Techniken und Taktiken gelehrt. Hierzu gehören z. B. Nahkampf in engen Räumlichkeiten „close-quarter-combat”, wenn die Schusswaffe nicht benutzt werden kann oder darf und unter widrigen Bedingungen „low light/no light” in Verbindung mit Festlege-, Festnahme-, sowie Transporttechniken. Außerdem gehören Übungen mit dem Einsatz der Schusswaffe oder einer Taschenlampe als Schlaginstrument gegen einen und mehrere Angreifer, sowie die Abwehr von Messer-Angriffen und Schusswaffen-Bedrohungen zum Seminar. Weiterhin werden Techniken zur „3rd-Partie Protection” (Schutz dritter Personen – Sicherung des Kollegen/der Kollegin) in den Unterricht mit einfließen.

Die Trainingsteilnahme ist nicht abhängig von einer Mitgliedschaft oder der Teilnahme am regulären Krav Maga Training!

Ziel des Seminars: Ist der Einsatz von Selbstverteidigungstechniken im Widerspruch zwischen Eigensicherung und dem Schutz der Persönlichkeitsrechte des Angreifers unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen.

Notwendige Ausrüstung:

  • Robuste und bequeme Alltags-, Sport- oder Dienstkleidung
  • Indoor-Schuhe mit nicht abfärbender Sohle
  • Universal Holster, falls vorhanden
  • Handschellen, falls vorhanden
  • Tief- und Zahnschutz, falls vorhanden

Nach erfolgreichem Abschluss vergeben wir ein Zertifikat für die Teilnahme am Seminar. Ein Zahlungsbeleg wird nach Zahlungseingang der Teilnahmegebühren ausgestellt. Dieser kann als Fortbildungsmaßnahme steuerlich geltend gemacht werden.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich, wobei die Anmeldungen in der Reihenfolge Ihres Eingangs berücksichtigt werden.

Zeit und Kosten: Das Seminar dauert 4 Stunden

Bei Anmeldung 1 Person = 50 EUR (CD Krav Maga Mitglieder 45 EUR) Bei gleichzeitiger Anmeldung ab 3 Personen
= 40 EUR pro Person

Zeitpunkt und Ort:
Sonntag, der 14.10.2012 von 12:00-16:00 Uhr

Verbindlich Anmelden / Seminar-Ticket kaufen im CD Krav Maga Onlineshop!