07 00 – 88 88 33 34*
02 21 – 98 51 00 79

Krav Maga beim KMI

logo

KRAV MAGA beim KMI

 

Wir bieten in Köln und Umgebung, an über sieben Standorten und auf unzähligen Quadratmetern Trainingsfläche, umfangreiche Möglichkeiten für den Selbstverteidigungsunterricht und trainieren regelmäßig das israelische Selbstverteidigungssystem KRAV MAGA. Der Unterricht findet, wenn möglich, auch Outdoor statt, da wir über mehrere Außenanlagen verfügen. Zum Beispiel für das Cardefense Training, also die Selbstverteidigung am und im eigenen Auto.

Zusätzlich trainieren wir hier, außerhalb der Matten, auch realistische Selbstverteidigung in realitätsnahen Situationen, sogenanntes Krav Maga Selbstverteidigung Szenario-Training, zum Beispiel im Reisebus.

Modernes Training, situationsangepasst! Dafür gehen wir unkonventionell auch gerne mal ins nahe gelegene Schwimmbad oder an den nahe gelegenen Kölner Beachclub direkt am Rhein.

 

Die Techniken im Krav Maga Unterricht in Köln zeichnen sich, im Gegensatz zu anderen Arten der Selbstverteidigung, nicht durch Eleganz und Ästhetik aus, sondern durch einfache und leicht erlernbare Abläufe, die unter Hochstress in einer Selbstverteidigungssituation funktionieren müssen und auf natürlichen Verhaltensweisen aufbauen.

 

Krav Maga wird grundsätzlich gegen einen oder mehrere bewaffnete und unbewaffnete Angreifer und ohne mentale Limits trainiert.

 

kmi-training-01

 

Für die Simulation von reality based selfdefense Situationen stehen uns gerade hier in Köln umfangreiche Möglichkeiten für den Unterricht zur Verfügung! Wir verfügen zum Beispiel über 15 Flugzeugsitze für die Simulation des Krav Maga Selbstverteidigungs-Trainings in öffentlichen Verkehrsmitteln. Alternative trainieren wir an einer lange Bar-Theke zur Simulation einer Discotheken oder Kneipen-Situation. Nach dem Training nutzen wir diese übrigens auch gerne zum gemütlichen Austausch und Beisammensein unseren Member, denn eine gute Trainingsatmosphäre mit netten Leuten ist uns sehr wichtig.

 

Für wen ist Krav Maga geeignet?

 

Jeder ist in der Lage sich selbst zu verteidigen, egal ob Frauen oder Männer, ob sportlich oder unsportlich – Das Training im Krav Maga Institut bietet Präventionsmaßnahmen und Techniken zur Selbstverteidigung und vereint dabei geistige Überzeugung und körperliche Bereitschaft, denn – egal, was passiert – Aufgeben ist niemals eine Option!

Für sehbehinderte Menschen bieten wir ein spezielles Trainingsprogramm und eine Kleingruppe an. Krav Maga Einzelunterricht gibt es bei uns ebenfalls regelmäßig, hier entweder als Kleingruppe oder als spezielles Firmen-Event. Wir gehen individuell auf Deine Wünsche ein.

Unser jüngstes Mitglied beim Krav Maga Training in Köln ist aktuell 4 Jahre und unser ältestes Member 75 Jahre alt. Wir bieten somit Selbstverteidigung für Kinder, Jugendliche, speziell für Frauen und regular Training in gemischten Gruppen für Männer und Frauen an. Es ist für jeden etwas dabei.

Ebenfalls findet regelmäßig die Selbstverteidigung für Kleinkinder und Kinder, als sogenanntes „Pänz-Defense“, im Alter ab ca. 4 Jahren statt. Ab dem Alter von ca. 12 Jahren können diese in die Selbstverteidigung Krav Maga für Teenager wechseln, wo es dann ab ca. 16/17 Jahren (je nach geistiger Reife und natürlich abhängig von der Einwilligung der Erziehungsberechtigten) weiter in die reguläre Krav Maga Köln Gruppe für Erwachsene geht.

Um auch mal über den Tellerrand zu gucken, veranstalten wir zudem regelmäßig für unsere Member kostenfreie Seminare. Zum Beispiel: Boxen, Functional Training, Krav Maga Bootcamp, Brasilian Jiu Jutsu oder Luta live.

Auch Selbstverteidigungskurse und Gewaltprävention für Mädchen und Frauen in Köln stehen auf unserem Programm. Hier kann ohne weiteres auf die Trainer im Vollschutzanzug eingeprügelt werden. 😉 Auch im Angebot sind Seminare wie der Partybrawl – Selbstverteidigung in der Disco und in der Kneipe. Eins vereint alle: Realitätsnahe Situationen! Um genau das zu simulieren, werden Musik, Lärm, Nebel und Dunkelheit eingesetzt um die richtige Reaktion in extremen Situationen zu provozieren.

Weiterhin trainieren wir Soldaten der Bundeswehr, die Teilnahme ist allerdings nur mit Truppenausweis möglich, so wie behördliche Anwender der Blaulichtgruppe, also Polizei, Rettungsdienst und Justiz.

Besonders das Einschätzen von Gefahren und das taktische, präventive Verhalten wird unter Stress aber mit viel Spass bei der Sache trainiert.

10354816_693663567382231_2890866451236050567_n

Krav Maga Institut, das ist modernes Selbstverteidigungstraining in Köln, in einer netten Gruppe, mit netten Leuten! Wir trainieren übrigens nicht die, vor denen wir uns  schützen wollen! Alle anderen sind gerne gesehen und jederzeit herzlich willkommen!